2016 Themenvorschlag

Kosmetik 5.0: Wirklich konservierungsmittelfreie Kosmetik – wie sinnvoll ist sie und wie geht es?

Ziel: Austausch und Einblick in die Möglichkeiten reinster Naturkosmetik

Beschreibung: Kann man reine, biologisch angebaute Pflanzenstoffe ohne jegliche Art der Konservierung direkt in das Fertigprodukt einbringen? Warum soll das sinnvoll sein? Alkohol oder Ersatzkonservierer in der Kosmetik sind für viele Verbraucher nicht gut verträglich oder lösen sogar Allergien aus; 2015 wurden einige nachweislich krebserregende Parabene verboten; weitere sollen folgen.  Zwangsläufig muss man über Alternativen ohne jegliche Zusatzstoffe nachdenken mit der Frage:  Wie kann dies in Rezepturen umgesetzt werden und was ist hierzu technisch alles nötig? Wie sieht der Markt der Zukunft aus?

Ich möchte mit Euch über wirklich konservierungsmittelfreie Naturkosmetik, die Möglichkeiten, die notwendigen Technologien und den Kundennutzen sprechen.