Bei Carolin Mündemann gab es in der Session beim NaturkosmetikCamp 2017 einen Cosmedian Talk zum Thema "Die ganze Wahrheit über Schönheit". Foto: www.gunda-warncke.de

„Die ganze Wahrheit über Schönheit“, so lautete die Session von Carolin Mündemann beim NaturkosmetikCamp 2017. In der Infotainment-Session zeigte Carolin, lustig verpackt, wie wir Schönheit definieren und was uns hierbei wichtig ist. Heute haben wir sie zur Session und der sogenannten Cosmedian-Idee genauer befragt.

Weiterlesen
... Foto: Fotolia / WavebreakMediaMicro

Sven Gehrig von WALA Heilmittel und Krystel van Hoof von NATRUE haben in ihrer NaturkosmetikCamp-2017-Session die ISO-Norm 16128 genauer unter die Lupe genommen. Ist diese Fluch oder Segen für die Natur- und Biokosmetik? Was bedeutet sie für Marken, Labels und Verbraucher und in welchem Stadium ist diese Naturkosmetik-Norm zurzeit? Wir haben bei Sven und…

Weiterlesen
Elfriede Dambacher, Programmvorsitz und Wolf Lüdge, Veranstalter des Naturkosmetik Branchenkongress. Foto: naturkosmetik verlag

Mit dem Fokus auf die zukunftsorientierte Ausrichtung der Naturkosmetik findet am 26. und 27. September der Naturkosmetik Branchenkongress 2017 in Berlin statt. Um vorab schon einen kleinen Einblick zu bekommen, haben wir uns mit Wolf Lüdge über sein neues Amt als Veranstalter und spannende Programmhighlights unterhalten.

Weiterlesen
Wann lohnt sich die Internationalisierung und in welchem Land? Foto: Fotolia/Denys Rudyi

Die Dolmetscherin Caterina Saccani hat beim NaturkosmetikCamp 2017 eine Session zum Thema „Die Internationalisierung einer Naturkosmetik-Marke“ gehalten. Im Interview erklärt die gebürtige Italienerin, auf welche harten und weichen Fakten man bei der Internationalisierung achten muss und was den Naturkosmetik-Markt Italien auszeichnet.

Weiterlesen
Anna-Lena Berninger (rechts) und Annemarie Bernhardt haben beim NaturkosmetikCamp 2017 auch eine Session gehalten. Foto: sieben&siebzig

Welche Wünsche haben Blogger an Unternehmen und umgekehrt? Und gibt es Blogs in 10 Jahren überhaupt noch? Zwei spannende Fragen, die in der Session von Annemarie Bernhardt und Anna-Lena Berninger von der Agentur sieben&siebzig beim NaturkosmetikCamp 2017 diskutiert wurden. Mehr dazu im ausführlichen Blogbeitrag.

Weiterlesen
Ein Unternehmen ist wie ein komplexes Getriebe. Interview mit Mercè Barahona zu ihrer NaturkosmetikCamp-Session "Unternehmensmodelle: Tops & Flops". Foto: Fotolia/cornecoba

Was führt zu Erfolg oder Misserfolg und wie wird dieser bewertet? Diese und weitere Fragen hat Mercè Barahona, Naturkosmetik-Unternehmensberaterin, in ihrer Session „Unternehmensmodelle – Tops & Flops“ beim NaturkosmetikCamp 2017 mit den Teilnehmern diskutiert. Im Interview verrät uns Mercè heute ein paar Tipps, damit man seine Ziele nicht aus den Augen verliert…

Weiterlesen
Was hat es mit dem Biophilia-Effekt auf sich? Margot Esser verrät es uns im Interview. Foto: PHARMOS NATUR Green Luxury

Aus eigener Erfahrung weiß Margot Esser, Gründerin und Inhaberin von Pharmos Natur Green Luxury, dass die Natur mit ihren zahlreichen Heilpflanzen manchmal auch Wunder bewirken kann. Hier spielt der Biophilia-Effekt eine Rolle. Was es genau mit diesem Effekt auf sich hat, verrät uns Margot Esser im Interview.

Weiterlesen
Pflanzliche, tierische und mineralische Pigmente geben den UND GRETEL-Produkten ihre Farbintensität. Foto: UND GRETEL

UND GRETEL aus Berlin hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Marken im Segment dekorative Naturkosmetik entwickelt. Wir haben Gründerin Christina Roth eingeladen, uns über Farbvielfalt und Pigmentierung, Marketing sowie die einzigartige Namensgebung zu erzählen.

Weiterlesen
Sonja Schiff spricht beim NaturkosmetikCamp 2017 zum Thema „Was ich als Altenpflegerin von alten Menschen über das Leben, über Schönheit und das Älterwerden lernte“. Foto: www.lukasbeck.com

Buchautorin und Alternswissenschaftlerin Sonja Schiff hält die Keynote beim NaturkosmetikCamp 2017. Ihr Thema „Was ich als Altenpflegerin von alten Menschen über das Leben, über Schönheit und das Älterwerden lernte“. Weil wir schon sehr neugierig sind, haben wir ihr schon vorab ein paar Fragen gestellt.

Weiterlesen
Ute Leube in der Produktion von Primavera. Foto: Primavera Life GmbH

„PRIMAVERA ist eine sogenannte Love Brand geworden, deren Image wir sorgsam pflegen müssen“, so Ute Leube, Gründerin von PRIMAVERA. Im Interview spricht sie über die Wirkkraft ätherischer Öle und hochwertiger Pflanzenprodukte, Maßnahmen bei einer fairen Zusammenarbeit mit Bio-Anbaupartnern sowie Transparenz bei der Herstellung und der Einhaltung ethischer Standards.

Weiterlesen