Christiane Wegger kümmert sich gemeinsam mit ihren Mitarbeiter*innen persönlich und mit Freude um die Wünsche ihrer Kund*innen. Foto: Bio am Platz

Christiane Wegger ist Inhaberin des Bio-Fachgeschäfts Bio am Platz in Tulln. Neben einer großen Bio-Lebensmittelabteilung und einem Bistro finden die Kund*innen bei Christiane auch eine gut sortierte Naturkosmetikabteilung. Dabei ist es ihr oberstes Gebot, voll und ganz hinter ihren Angeboten stehen zu können. Wir haben bei der engagierten Fachhändlerin nachgefragt,…

Weiterlesen
Roland Fink, Geschäftsführer niceshops/Ecco Verde. Foto: Günther Linshalm

Roland Fink ist Geschäftsführer der niceshops-Gruppe, zu der unter anderem der Online-Shop Ecco Verde gehört. Dieser ist mit über 16.000 Produkten an echter, geprüfter Naturkosmetik der größte Online-Shop in diesem Bereich in Europa. Im Interview spricht er über die Werte von Ecco Verde, worauf Kund*innen beim Einkauf von Naturkosmetik besonderen…

Weiterlesen
Weiling führt auch eine große Auswahl an Naturkosmetik in seinem Sortiment. Foto: Weiling

Nele Ziehm ist eine der Teilnehmer*innen an der Podiumsdiskussion beim NaturkosmetikCamp 2020. In der Expertenrunde soll die Zukunft der Naturkosmetik aus drei Perspektiven beleuchtet werden. Nele Ziehm liefert als Verantwortliche im Einkauf bei Weiling dabei einen Einblick aus dem Bereich des Fachhandels. Im Interview nennt sie die Gründe für den…

Weiterlesen
Naturkosmetik im Bioladen – antiquiert oder zeitgemäß? Foto: Fotolia/Robert Kneschke

Naturkosmetik gibt es heute an vielen Orten zu kaufen: in der Apotheke, in den Drogeriemärkten, im Discounter, in spezialisierten Online-Shops – und nicht zuletzt natürlich auch im Bioladen. Doch ist der Bioladen noch der richtige Anlaufpunkt für Naturkosmetik? Dieser Frage ist Christiane Huber, Inhaberin von Biostars, in ihrer Session auf dem…

Weiterlesen
Uwe Schürmann von der Naturdrogerie während seiner Session beim NKC 2016 Foto: Dirk Holst

Digitalisierung, sich wandelnde Kundenbedürfnisse, verändertes Kaufverhalten: die Naturkosmetikbranche sieht sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Wir haben mit Uwe Schürmann von der Naturdrogerie in Mainz im Nachgang seiner Session auf dem NaturkosmetikCamp 2016 darüber gesprochen, wie diese Herausforderungen konkret aussehen und wie sie gemeistert werden können.

Weiterlesen
Marina Kotnik ist als Produktmanagerin für die BIPA-Eigenmarke bi good verantwortlich. Foto: BIPA

Österreich hat in Sachen Naturkosmetik einiges zu bieten! Auch die österreichischen Drogerie BIPA hat seit einiger Zeit eine zertifizierte Naturkosmetik-Eigenmarke im Programm: bi good. Wir haben mit Produktmanagerin Marina Kotnik über das Sortiment, Nachhaltigkeit und Social Media gesprochen.

Weiterlesen
Die Digitalisierung stellt den stationären Handel nicht nur vor neue Herausforderungen, sondern bringt auch Chancen mit sich. Foto: torsakarin/Fotolia

Im Handel zeichnet sich derzeit ein dramatischer Wertewandel ab. Ein Wandel, der auch den Kosmetikmarkt betrifft und verändern wird. Will sich der stationäre Handel in Zukunft neben dem digitalen Markt behaupten, muss er Antworten haben. Dabei geht es – manche Dinge ändern sich nicht – um Umsatz. Wer sein Geld…

Weiterlesen
Ätherische Öle in Hülle und Fülle bilden die Grundlage der Aromatherapie. Foto: 5ph/Fotolia

Bereits im letzten Jahr hat Bodo Kubartz uns auf dem NaturkosmetikCamp in die Welt der natürlichen Aromen mitgenommen. Dieses Jahr folgte der zweite Teil seiner „Natural Scent Tour“. Wir haben mit ihm im Nachgang seiner Session über seine Leidenschaft für Düfte, Qualitätsmerkmale ätherischer Öle und aktuelle Herausforderungen der Aromatherapie gesprochen:

Weiterlesen