BlogFachartikel, Interviews und Einblicke für Bio- und Naturkosmetik

Die Anmeldung zum NaturkosmetikCamp 2021 hat begonnen – Schon mehr als 60 Teilnehmer*innen sind dabei!

Gestern, am 1. März, hat der Run auf die Tickets zum 7. NaturkosmetikCamp, das von 17. bis 19. September 2021 in Bad Häring in Tirol stattfindet, begonnen. Obwohl aktuell Corona noch allgegenwärtig ist, ist die Hoffnung groß, dass es bald wieder besser wird. Es freut uns daher ganz besonders, dass wir bereits 64 Teilnehmer*innen vorstellen können, die mit uns den Optimismus teilen. Wenn du auch bei der Ideenwerkstatt dabei sein möchtest, melde dich rasch an. Noch gibt es in jeder Kategorie freie Plätze!

Die Anmeldung zum NaturkosmetikCamp 2021 hat begonnen. Foto: Adobe Stock/fotogestoeber/NKC

Die Anmeldung zum NaturkosmetikCamp 2021 hat begonnen. Foto: Adobe Stock/fotogestoeber/NKC

Blick auf die aktuelle Teilnehmerliste

Es ist schön, wenn man auch in diesen Tagen Zuversicht und die große Vorfreude auf ein baldiges persönliches Treffen spüren kann. Durch die Verschiebung des NaturkosmetikCamp in den September konnten wir ein größeres Stück Sicherheit schaffen. Und wir sind sehr optimistisch, dass es dieses Mal auch wirklich klappt. Für uns ist es ein starkes Zeichen, mit bereits 64 Teilnehmer*innen auf der Teilnehmerliste eine so positive Rückmeldung zu bekommen.

Insgesamt haben wir in diesem Jahr Platz für 120 Fachteilnehmer*innen. Neben Naturkosmetik-Herstellern und Marken sind natürlich auch Vertreter*innen aus dem Handel, der Hotellerie und Kosmetik-Studios herzlich willkommen. Unseren Fachkreis ergänzen außerdem Rohstoff-Erzeuger, Verbände, Agenturen, Berater und Medien, die sich dem Thema Naturkosmetik verschrieben haben.

Einen aktuellen Blick auf die Teilnehmerliste und wo es noch freie Plätze gibt, findest du hier.

Wir freuen uns auf dich!

Beim NaturkosmetikCamp freuen wir uns über einen möglichst vielfältigen und bunten Teilnehmer*innen-Mix entsprechend unserem Motto „Mit Herz und Hirn, Ecken und Kanten“. Durch den direkten und offenen Austausch mit engagierten Kolleg*innen entstehen so viele neue Inputs, Ideen und Blickwinkel. Du willst auch dabei sein? Dann freuen wir uns über deine Anmeldung!

Austausch auf Augenhöhe in den Sessions beim NaturkosmetikCamp. Foto: NKC/Jasmin Walter Photography

Austausch auf Augenhöhe in den Sessions beim NaturkosmetikCamp. Foto: NKC/Jasmin Walter Photography

Für die Teilnehmer*innen haben wir im Veranstaltungshotel, dem Panorama Royal ein exklusives Zimmerkontingent reserviert. Da dieses aber begrenzt ist und auch schon viele Zimmer reserviert wurden, raten wir zu einer raschen Buchung.

Die ersten Themenvorschläge für das NaturkosmetikCamp

Nicht nur jetzt, aber gerade in diesen turbulenten Zeiten gibt es viel zu besprechen. Wie hilfreich der direkte Austausch untereinander ist, um auch selbst wieder neue Ideen und Mut zu bekommen, wurde in den letzten Monaten mehr als deutlich. Diesem Austausch wollen wir selbstverständlich in unseren Sessions viel Raum geben.

Wir freuen uns sehr, dass uns bereits vier Themenvorschläge erreicht haben, die wir euch gerne hier vorstellen möchten.

Hast auch du ein Thema, das dich besonders beschäftigt und du gerne im Fachkreis besprechen möchtest, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, dann reiche gerne einen Themenvorschlag ein. Du musst dafür auch kein Profi auf dem Gebiet sein. Deine Neugier und der Wunsch, etwas voranzubringen genügen. Wir unterstützen aber natürlich jederzeit gerne bei individuellen Fragen.

Welche Themen schlussendlich tatsächlich auf die Agenda kommen, entscheiden wie immer beim NaturkosmetikCamp, die Teilnehmer*innen vor Ort. Hier findest du die stets aktuellen Themenvorschläge.

Ausblick vom Hotel Panorama Royal. Foto: Dirk Holst

Ausblick vom Hotel Panorama Royal. Foto: Dirk Holst

1000 Dank an unsere Partner!

Wir sind sehr dankbar und auch ein wenig stolz, so tolle Partner an unserer Seite zu haben. Deshalb freut es uns umso mehr, euch diese hier vorzustellen.