BlogFachartikel, Interviews und Einblicke für Bio- und Naturkosmetik

Das NaturkosmetikCamp 2021 findet im September statt! Anmeldestart ist am 1. März

Weil in diesem Jahr der Naturkosmetik Branchenkongress pausiert und der September aufgrund der Corona-Situation wohl für Veranstaltungen ein besserer Monat ist als der der Juni, findet das NaturkosmetikCamp nun von 17. bis 19. September 2021 statt. Wir freuen uns sehr, dass wir beim Hotel Panorama Royal noch umbuchen konnten und möchten uns bei allen Partnern für ihre Flexibilität bedanken. Anmeldestart ist, wie geplant, am 1. März!

Das NaturkosmetikCamp 2021 wird in den September verschoben und findet von 17.-19.9. statt. Foto: Adobe Stock/androsov858/NKC

Das NaturkosmetikCamp 2021 wird in den September verschoben und findet von 17.-19.9. statt. Foto: Adobe Stock/androsov858/NKC

Warum die Verschiebung des NaturkosmetikCamp in den Herbst Sinn macht

Aufgrund der leider noch immer kritischen Corona-Situation stieg in den vergangenen Wochen die Unsicherheit, wie wir mit dem NaturkosmetikCamp weiterplanen sollen. Nun hat die Vivaness verkündet, dass der Naturkosmetik Branchenkongress in diesem Jahr pausiert. Das heißt, es spricht nichts dagegen, in diesem Jahr mit dem 7. NaturkosmetikCamp in den September zu gehen. Drei Monate mehr Zeit bedeuten nicht nur für uns als Veranstalter mehr Planungssicherheit, sondern auch für euch als Teilnehmer*innen und Partner.

Mit dem Run auf die Teilnehmerliste beginnen wir, wie geplant, am 1. März. Um exakt 0.00 Uhr öffnen wir die Anmeldung zum NaturkosmetikCamp 2021. Wie bereits darauf hingewiesen, gibt es schon etwa 60 Reservierungen aufgrund der Verschiebung der Präsenzveranstaltung vom vergangenen Jahr. D.h. wir rechnen damit, dass die insgesamt 120 Tickets schnell weg sein werden. Immerhin fand das letzte Real-Life-NaturkosmetikCamp 2018 statt. Die Freude, endlich wieder an einem Ort zusammen zu kommen, ist also sehr groß. Gerne erinnern wir euch an den Anmeldestart über unseren Newsletter.

Wir freuen uns schon sehr, wenn wir wieder alle persönlich zusammen kommen können, wie hier beim NaturkosmetikCamp 2015 im Panorama Royal. Foto: DH Studio Dirk Holst

Wir freuen uns schon sehr, wenn wir wieder alle persönlich zusammen kommen können, wie hier beim NaturkosmetikCamp 2015 im Panorama Royal. Foto: DH Studio Dirk Holst

Die Möglichkeit zur Themeneinreichung startet ebenfalls am 1. März

In diesem Blogbeitrag haben wir euch bereits über den Veranstaltungsplan informiert. Neben einem schönen Rahmenprogramm aus Kräuterwanderung, Qi-Gong und gemeinsamen Abendessen, gibt es einen inspirierenden Workshop zum Thema „Vision Naturkosmetik 2030 – wo wollen wir als Naturkosmetik-Branche/Community in 10 Jahren stehen?“ und natürlich viel Raum für die beliebten Sessions. Und weil das letzte Zusammenkommen doch schon länger her ist, gibt es auch genügend freie Zeit für persönliche Gespräche oder um einfach im großzügigen Spa- und Wellnessbereich des Panorama Royal zu entspannen.

Für den persönlichen Austausch ist beim NaturkosmetikCamp auch genügend Zeit eingeplant. Foto: NKC/Jasmin Walter Photography

Für den persönlichen Austausch ist beim NaturkosmetikCamp auch genügend Zeit eingeplant. Foto: NKC/Jasmin Walter Photography

Beim vergangenen Online-NaturkosmetikCamp im Juni 2020 haben wir ja eindrucksvoll gezeigt, wie gut der fachliche Austausch in unserer Branche funktioniert. Das wollen wir selbstverständlich auch wieder fortsetzen. Wenn du ein Thema hast, das dich bewegt oder über das du auch mehr erfahren möchtest, nutze die Chance und reiche selbst ein Thema ein. Für Fragen sind wir immer da!

Zimmer können ab März im Hotel Panorama Royal reserviert werden

Am 1. März startet nicht nur die Möglichkeit zur Anmeldung und Themeneinreichung, auch Zimmer im Veranstaltungshotel, dem Panorama Royal, können ab diesem Termin gebucht werden. Wer bereits 2014 oder 2015 beim NaturkosmetikCamp dabei war weiß, dass das Spa-Hotel eine perfekte Location ist, in der man Inspiration und Entspannung perfekt miteinander verbinden kann.

Durch eine Buchung am Veranstaltungsort profitieren die Teilnehmer*innen vom hohen Komfort und der unmittelbaren Nähe zu den Veranstaltungsräumlichkeiten sowie den Abendprogrammpunkten. Foto: Panorama Royal.

Durch eine Buchung am Veranstaltungsort profitieren die Teilnehmer*innen vom hohen Komfort und der unmittelbaren Nähe zu den Veranstaltungsräumlichkeiten sowie den Abendprogrammpunkten. Foto: Panorama Royal.

Unsere Partner vorgestellt

Danke an dieser Stelle all unseren Partnern, die uns treu zur Seite stehen, auch wenn vieles aufgrund Corona etwas kompliziert ist. Wir sind guter Dinge, dass wir das NaturkosmetikCamp, das wir bereits seit Frühling 2019 planen, endlich im September 2021 zu Ende bringen können. Für alle, die uns noch begleiten möchten, es gibt noch den ein oder anderen freien Partnerplatz.

Bis zum Anmeldestart am 1. März!

Unsere Partner beim NaturkosmetikCamp 2021

Unsere Partner beim NaturkosmetikCamp 2021