2015Bad Häring, Tirol, 26. - 28. Juni

Veranstaltungsplan NaturkosmetikCamp 2015

NaturkosmetikCamp 2015 - Hotel Panorama Royal, Foto: Dirk Holst

NaturkosmetikCamp 2015 – Hotel Panorama Royal, Foto: Dirk Holst

Freitag, 26.6.2015: Ankommen, Einstimmen und Kennenlernen

16.30 18.00 Uhr:

  • NaturkosmetikCamp 2015, Kräuterwanderung, Foto: Dirk Holst

    NaturkosmetikCamp 2015, Kräuterwanderung, Foto: Dirk Holst

    Einstimmung auf das NaturkosmetikCamp 2015. Kleine Kräuter-Wanderung mit Marianne Steinbacher und Eva Einwaller (essbares Wild-Gemüse und Kräuter in unserer Natur)

18.00  19.00 Uhr:

  • Check-in
  • Get together auf der Hotel-Terrasse mit Panoramablick

19.00 – 20.00 Uhr:

  • NaturkosmetikCamp 2015, Freitag,Vorstellungsrunde auf der Hotelterrasse, Foto: Dirk Holst

    NaturkosmetikCamp 2015, Freitag,Vorstellungsrunde auf der Hotelterrasse, Foto: Dirk Holst

    Vorstellungsrunde aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit 3 Tags (Schlüsselwörter)

  • Persönliche Kurzvorstellung der eingereichten Themen
  • Möglichkeit zur Punktevergabe für die eingereichten Themen auf den Pinnwänden (bis Samstag 9.00 Uhr)

20.30 Uhr:

  • Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant: „Kulinarische Reise um die Welt“ (Buffet: Fisch, Fleisch und viele vegane Köstlichkeiten)
  • Gemütlicher Ausklang an der Hotel-Bar

Samstag, 27.6.2015: Sessions, Keynote, Workshop

8.30 – 9.00 Uhr:

  • Möglichkeit zum Check-in im Kongressbereich
  • Gelegenheit zur Punktevergabe auf den Themen-Pinnwänden

9.00 – 9.30 Uhr:

  • Offizielle Begrüßung im großen Saal durch Wolfgang Falkner (Initiator und Veranstalter) und Peter Mayer (Inhaber Hotel Panorama Royal)
  • Vorstellung der Roadmap – die Highlights des NaturkosmetikCamp 2015

9.30 – 10.00 Uhr:

NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, Vorstellung Sessionplan, Foto: Dirk Holst

NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, Vorstellung Sessionplan, Foto: Dirk Holst

10.00 – 12.00 Uhr:

  • Sessions (Block 1) in den Räumen 1, 2 und 3

12.00 – 13.00 Uhr:

  • Mittagessen im Hotel-Restaurant
NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, Keynote-Speaker Christian Felber mit Wolfgang Falkner, Foto: Dirk Holst

NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, Keynote-Speaker Christian Felber mit Wolfgang Falkner, Foto: Dirk Holst

13.00 – 14.00 Uhr:

  • Keynote-Vortrag zum Thema “Gemeinwohl-Ökonomie: Wirtschaftsmodell mit Zukunft“ mit Christian Felber
  • Der österreichische Aktivist, internationale Referent und Autor zahlreicher Bücher prägte den Begriff „Gemeinwohl-Ökonomie„. Dabei handelt es sich um ein alternatives, aktiv gelebtes Wirtschaftsmodell und eine Antwort auf die Krise der Gegenwart. Es baut nicht auf Konkurrenz, sondern auf Kooperation und löst damit den Werte-Widerspruch zwischen Markt und Gesellschaft. Mehr als 1.700 Unternehmen aus 35 Ländern unterstützen aktuell diese Initiative.
  • Interview im SpaCamp Blog

14.00 – 16.00 Uhr:

  • Sessions (Block 2) in den Räumen 1, 2 und 3

16.00 – 16.30 Uhr:

  • Gruppenfoto
  • Tee-/Kaffeepause mit Obst, Kuchen und Smoothies

16.30 – 18.30 Uhr:

  • Großer Motto-Workshop zum Thema „Natur- und Bio-Kosmetik – von Vor(Ur)-Teilen zu einzigartigen Vorteilen“
NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, gemeinsamer Motto-Workshop, Foto: Lilli Vogl

NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, gemeinsamer Motto-Workshop, Foto: Lilli Vogl

  • Wir sind Viele! Gemeinsam entkräften wir im Workshop die
    immer noch vorherrschenden Vorurteile gegenüber Natur- und Biokosmetik. Machen wir aus Vor(Ur)-Teilen einzigartige Vorteile! Details erfahren die Teilnehmer vor Ort. Zu den Ergebnissen.
  • Im Podiums-Talk zur Einstimmung (etwa 25 Min.) diskutierten Vertreter unserer Premium-Partner, Maria Pieper (Marias Organic Care), Michael Pfister (Pure Green Group), Andreas Blum (Gharieni) und Franziska Breisinger (AOT). Moderation: Julia Keith (beautyjagd)

18.30 – 20.30 Uhr:

  • Zeit, um sich am Pool oder im großzügigen Wellnessbereich zu entspannen, sich am Zimmer frisch zu machen oder spannende Diskussionen weiter zu führen.

Samstagabend: gemeinsames NaturkosmetikCamp Dinner mit Live-Musik

20.30 Uhr:

  • Gemeinsames NaturkosmetikCamp Gala Dinner mit veganen Schwerpunkten im Hotelrestaurant (Hauptgang Vegan oder Fleisch).
  • NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, Live-Musik mit Brennholz unplugged, Foto: Dirk Holst

    NaturkosmetikCamp 2015, Samstag, Live-Musik mit Brennholz unplugged, Foto: Dirk Holst

    Live-Musik mit „Brennholz unplugged“. Die 3 Vollblutmusiker David Mana (Gitarre), Kurt Wieser (Gitarre) und Christian Auer (Kontrabass) interpretieren bekannte Songs virtuos und auf ihre ganz besondere Art und Weise – ein musikalischer Leckerbissen. Musikbeispiele.

Ab 22.30 Uhr:

  • Gemütlicher Ausklang an der Hotel-Bar

Sonntag, 28.6.2015: Sessions, Ergebnisse, Feedbackrunde

9.00 – 11.00 Uhr:

  • Sessions (Block 4) in den Räumen 1, 2 und 3

11.00 – 12.15 Uhr:

  • Zusammenfassung und Ergebnisse im großen Raum
  • Was sind die wichtigsten Thesen aus den Sessions des NaturkosmetikCamp 2015?

12.15 – 13.00 Uhr:

  • Feedback- und Abschlussrunde
  • Rückblick NaturkosmetikCamp 2015
  • Ausblick NaturkosmetikCamp 2016

13.00 Uhr:

  • Offizielles Ende
  • Möglichkeit zum Mittagessen