Was die Naturparfum-Branche von konventionellen Parfums lernen kann und umgekehrt. Foto: Fotolia/ronstik

Parfüms stehen nach wie vor für Luxus. Doch wie passen Luxus und Nachhaltigkeit zusammen? Wir haben mit Bodo Kubartz ausführlich darüber gesprochen, wie man Naturparfüms von konventionellen Parfüms unterscheiden kann, aber auch darüber, was die Naturparfüm-Branche von konventionellen Parfüms lernen kann und umgekehrt.

Weiterlesen
Wie gelingt eine Kooperation mit Blogger*innen? Foto: Fotolia/georgerudy

Franziska Schmid von Veggie Love und Jessica Kunstmann von New Moon Club haben in ihrer NaturkosmetikCamp-Session vergangenes Jahr ganz offen über die Zusammenarbeit von Blogger*innen und Unternehmen diskutiert. Im Interview erzählen die beiden engagierten Bloggerinnen, was es braucht, damit eine Kooperation gelingen kann und wo die häufigsten Stolpersteine zu finden…

Weiterlesen
Naturkosmetik im Bioladen – antiquiert oder zeitgemäß? Foto: Fotolia/Robert Kneschke

Naturkosmetik gibt es heute an vielen Orten zu kaufen: in der Apotheke, in den Drogeriemärkten, im Discounter, in spezialisierten Online-Shops – und nicht zuletzt natürlich auch im Bioladen. Doch ist der Bioladen noch der richtige Anlaufpunkt für Naturkosmetik? Dieser Frage ist Christiane Huber, Inhaberin von Biostars, in ihrer Session auf dem…

Weiterlesen
Stirbt uns Facebook weg? Lagebesprechung zum Social Media-Riesen. Foto: Fotolia/Brad Pict

Obwohl das NaturkosmetikCamp im Juni 2018 und somit auch die Session „Stirbt uns Facebook weg?“ schon ein Weilchen her ist, ist dieses Thema nach wie vor präsent. Wir wissen alle, Facebook ist nicht mehr das soziale Netzwerk, das es mal war. Aus unternehmerischer Sicht können gewünschte Ziele oft nicht mehr…

Weiterlesen
Was macht Kommunikation - nicht zu letzt in Zeiten von Social Media - bedeutungsvoll? Foto: Fotolia / Artur

Davon, dass Wissenschaft und Praxis sich gegenseitig befruchten, konnten sich die Teilnehmer beim NaturkosmetikCamp 2018 in der Session von Deike Schulz überzeugen. Sie lehrt und forscht unter anderem an niederländischen Hochschulen im Bereich der Interaktion zwischen Organisationen und Konsumenten in sozialen Netzwerken. In ihrer Session gab sie Einblicke in die…

Weiterlesen
Soziale Netzwerke als Chance für Naturkosmetik-Player. Foto: Fotolia/Sondem

Ach, Social Media, das war irgendwie schon einmal einfacher mit dir. Vor ein paar Jahren war die Social Media Welt ja (fast) noch in Ordnung. Posts wurden im Feed in chronologischer Reihenfolge angezeigt und der Kennzeichnungswahnsinn steckte noch in den Kinderschuhen – die sozialen Netzwerke waren digitale Spielwiesen. 2018 ist…

Weiterlesen
Eine Reise in the Land of the Green und hinter die Kulissen von US-amerikanischen Naturparfum-Marken. Foto: Fotolia / latypova

Der US-amerikanische Duftmarkt ist durch eine Vielzahl kleiner Selfmade-Parfumlabels gekennzeichnet. Mit natürlichen Inhaltsstoffen zu arbeiten steht für viele im Zentrum der Schaffenskraft. In einigen Teilen des Landes ist „grün“ tief verwurzelt: wie man sich ernährt, wie man sich kleidet, wie man sich pflegt und parfümiert. Die Westküste galt lange als…

Weiterlesen
Anna-Lena Berninger (rechts) und Annemarie Bernhardt haben beim NaturkosmetikCamp 2017 auch eine Session gehalten. Foto: sieben&siebzig

Welche Wünsche haben Blogger an Unternehmen und umgekehrt? Und gibt es Blogs in 10 Jahren überhaupt noch? Zwei spannende Fragen, die in der Session von Annemarie Bernhardt und Anna-Lena Berninger von der Agentur sieben&siebzig beim NaturkosmetikCamp 2017 diskutiert wurden. Mehr dazu im ausführlichen Blogbeitrag.

Weiterlesen
Pflanzliche, tierische und mineralische Pigmente geben den UND GRETEL-Produkten ihre Farbintensität. Foto: UND GRETEL

UND GRETEL aus Berlin hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Marken im Segment dekorative Naturkosmetik entwickelt. Wir haben Gründerin Christina Roth eingeladen, uns über Farbvielfalt und Pigmentierung, Marketing sowie die einzigartige Namensgebung zu erzählen.

Weiterlesen
Das sind die Autoren der ersten 15 Themenvorschläge. Foto: TCC

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber dieses Jahr läuft die Zeit gefühlt besonders schnell. Es sind tatsächlich nur noch 5 Wochen bis zum 4. NaturkosmetikCamp von 19. bis 21. Juni. Höchste Zeit also für einen aktuellen Zwischenstand zu den bisherigen Themeneinreichungen, den Teilnehmern und aktuellen Punkten im Veranstaltungsplan.

Weiterlesen